Herbstliche Farbexplosion

Am Rande der Tagung der Vorstände der Länder-AHO in Arnstadt, Thüringen ergab sich die Gelegenheit zum Fotografieren. Vor Sonnenaufgang und bevor die Tagung begann machten wir uns nach draußen.

wald_nebel4 Ein Eindruck von der Wachsenburg aus.

Auch später, auf der langen Heimfahrt durch Thüringer Wald und Rhön, nahmen wir Bundesstraßen und hielten häufig an, um die Eindrücke zu genießen.

rhoen In der Rhön.

Eine wahre Farbexplosion!

Please follow and like us:
error

Ein Gedanke zu „Herbstliche Farbexplosion

  1. Thanks for checking my last post, Martin. It is hard to come to the end of another season and to think that there will be nothing now until March or April. I’m already impatient. We have several excursion planned already, one to Idaho to see the rare Spiranthes diluvialis and one to the other side of the Cascades to see one of the few sites for Cypripedium parviflorum (you know it as C. calceolus). All the best!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.