Februar im Felsenmeer

3_0

Langeweile, tristes Wetter, Verena krank und nicht da. Auf gehts zum Fotografieren. Da ich sowieso zu einem Vortrag  des AHO nach Heppenheim wollte bot sich das Felsenmeer an.

Das Wetter war absolut trist. Tiefer Pappschnee, Nebel, Regen, Temperaturen um die 3 Grad. Absolut überhaupt kein Fotowetter. Vermutlich kann man bei dem Wetter dem Felsenmeer garnicht gerecht werden… und dennoch hatte die Stimmung etwas.

Please follow and like us:
error

Ein Gedanke zu „Februar im Felsenmeer

  1. Lovely winter shots, Martin. Just makes one the more eager for spring, though. Spring is well on the way here, but we’ve had nothing but rain, not very good for getting out and exploring. No orchids anyway until the end of April when the Fairy Slippers start to bloom, but we are planning our summer and planning some excursions with the Native orchid Society as well.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.