1. Mai Ausflug

kuhschelle2 Kuhschelle – Pulsatilla vulgaris

 

Endlich wieder ein Ausflug am 1. Mai mit Manfred. Diesmal ging es nach Rheinhessen, weil Nordhessen noch ziemlich zurück ist, was die Blühzeit anbelangt.

Tja was soll man sagen? Wieder mal der absolute Hit mit vielen Holunderknabenkräutern an vielen unterschiedlichen Biotopen. Für die Art wohl ein wirklich gutes Jahr. Jedes Biotop, in dem wir suchten, war tatsächlich besetzt. Fotografischer Beifang war dann eine blühende Orchis morio.

Im Anschluss suchten wir noch O. purpurea, unsere Orchidee des Jahres, fanden aber nur knospige Exemplare. Hier wären ein paar Sonnentage gut gewesen.Auch Rosetten der Riemenzunge waren vorhanden.

Am Ende ging es noch einmal zu einem Kuhschellenbiotop (eigentlich sind das alles Kuhschellenbiotope – aber dieses war speziell).

Komischerweise werden die Fotos doch besser, als wenn ich allein unterwegs bin. Irgendwie motiviert es zum Zeit nehmen und andere Perspektiven auszuprobieren, wenn man Leute dabei hat, die Ideen haben und wissen, was sie tun. So ist auch das Einleitungsbild entstanden.

Ein riesen Dankeschön an Manfred für den tollen Tag.

Please follow and like us:

2 Gedanken zu „1. Mai Ausflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.