Waldvöglein

05_kl.jpg Cephalanthera longifolia – Schwertblättriges Waldvöglein

In einem lichtdurchfluteten Wald in Mittelhessen wächst das schwertblättrige Waldvöglein in reichen Beständen. Eine wahre Pracht, die man von außen so garnicht erwartet. Der Waldrand ist dicht mit Brennesseln und Brombeeren  besetzt, umso schöner und überraschender ist es dann, sobald man den hallenähnlichen Wald betritt und einem die Orchideen entgegenleuchten.

Ein bisschen erinnert die Pflanze an die nah verwandte Phantom-Orchid, die wir im letzten Jahr von Ron in Washington gezeigt bekamen.

 

 

Please follow and like us:
error

Ein Gedanke zu „Waldvöglein

  1. The usual stunning photography, Martin. I am going to have to make a trip out your way before I’m too old and decrepit to do so. Must see some of these orchids. Your photo of the Corallorhiza trifida is really good, too, and its interesting to see your photo having just seen the species here.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.