Verfrühter Vorfrühling

05_sm

Der wärmste Dezember seit Wetteraufzeichnung macht sich mittlerweile stark bei der Flora bemerkbar. Die Allergiker klagen über blühende Weiden und Hasel, ich freue mich über die Blütenpracht. Nicht nur Schneeglöckchen blühen, nein auch Krokusse, Primeln, Nieswurzen und allerlei Bäume. Ein bisschen besorgt bin ich darüber, dass es doch bald sehr kalt werden soll. Hoffentlich mit Schnee, damit die zarten Austriebe nicht beschädigt werden.

Früh morgens hat man dann auch teilweise recht lange schönes Licht.

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.