und die dritte Kartierungsexkursion

ustu_sm

Eigentlich habe ich dieses Jahr übertrieben viel kartiert und mehr mache ich dieses Jahr auch nicht mehr. Immerhin waren alle drei Aktionen irgendwie die Arbeit wert. 

Auch bei dieser Aktion gab es Besonderes: dieses Mal außergewöhnlich reichhaltige morio-, ustulata- und mascula-Vorkommen in der Nähe von Herborn. Und auch dieses Mal hatten wir viel Spaß beim Suchen und Erfassen in der Natur. 

Trotzdem mache ich nächstes Jahr eher wieder nur eine Kartierungsexkursion. 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.