Wetterkapriolen im Februar

44_sm

Die letzten Jahre war der Februar meist verregnet und trübe. Dieses Jahr ist der Februar extrem wechselhaft. Auf Dauerregen folgte starker Frost mit starken Schneefällen. Viel Schnee blieb trotzdem nicht liegen. Die letzten Tage war es sonnig und frostig klar.
Tja… und die nächsten Tage soll es wieder wärmer und nasser werden.

Ich will auch Niemanden hier ins Koma langweilen. Ich weiß: Wetter ist so ein Thema. Die Bedingungen waren aber super für Fotos und ich habe in der ersten Hälfte des Februar schon eine Menge fotografiert. Das Wetter brachte also gute Fotogelegenheiten, aber schaut selbst: