Gutes Wetter, schlechtes Wetter

Seit Tagen gibt es im Wechsel gutes Wetter und schlechtes Wetter. Damit einher geht dann auch schlechtes Licht und gutes Licht.

Ich mag beides. Bei schlechtem Wetter ist es meist ruhiger dafür werden dann die Fotos oft nicht so gut.

Die Fotos sind jetzt alle in Hessen in der näheren Umgebung entstanden. Tja… Wohnzimmer renovieren schlägt eben manchmal Wegfahren. Ich bin schon ein richtiger Wandstreicher. Allerdings ginge momentan wegen Omikron sowieso nicht viel.

Ich bin aber zufrieden. Das Wohnzimmer hatte es nötig und ich freue mich total über die tollen Ausflüge mit Verena, meiner Mutter oder auch Daniel.

Nachwirkungen: Land unter!

Ein Gedanke zu „Gutes Wetter, schlechtes Wetter

  1. Wieder einmal sehr beeindruckende Fotos von diesen wunderschönen Tieren!!! Hut ab! Ich bin zwar keine Vogelfotografin, weiß aber die Zeit und den Aufwand sehr würdigen und genieße einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.